22. Mai 2019
FilmUnion-Newsletter Nr. 03-2019 vom 22. Mai 2019 Liebe Kolleginnen und Kollegen, am 26. Mai ist Europawahl. Die meisten Deutschen stehen dem europäischen Projekt wohlwollend gegenüber - das zeigt eine repräsentative Befragung von rund 2.700 Wahlberechtigten, die das Berliner Forschungsinstitut Policy Matters im Auftrag der Hans-Böckler-Stiftung durchgeführt hat. Die Mehrheit der Befragten will, dass sich die EU neben sicherheitspolitischen Zielen ...
09. Mai 2019
NOAM CHOMSKY im Gespräch mit Emran Feroz. Warum wir gegen die Herren der Menschheit aufstehen müssen!
20. April 2019
In Südosteuropa ist die EU sehr sichtbar: kaum eine Brücke, Straße, Schule ohne blaue Flagge mit gelben Sternen. Mit Milliardenbeträgen fördert die EU hier Projekte - ein Geldsegen mit Schattenseiten.
27. März 2019
„Das ist doch unfair!“ - Die meisten Menschen haben ein gutes Gespür für Ungerechtigkeiten - sei es bei der Bezahlung, bei Arbeitsbedingungen oder beim Umgang miteinander, aber nicht Alle schaffen es sofort, sich zu Wort zu melden, selbst einzuschreiten und aktiv für Fairness einzutreten. Gemeinsam geht es leichter:
03. März 2019
Wir sind in Schleswig und der Kulturausschuss tagte mal wieder über das – fast möchte man sagen – leidige Thema Theaterneubau. Wie ich in der hiesigen Zeitung tags darauf lesen konnte, sprach Babette Tews das Machtwort und alle schienen zu gehorchen, so die hiesige Zeitung
28. Februar 2019
Die BFFS Stammtische finden regelmäßig jeden ersten Montag im Monat um 19:00 Uhr statt und werden von Mitgliedern für Mitglieder und Interessierte organisiert. Soweit möglich versucht der Vorstand an den Stammtischen anwesend zu sein.
25. Februar 2019
Kurz befristet Beschäftigte bekommen ab 1.1.2020 leichter Arbeitslosengeld. Damit haben der Bundesverband Schauspiel e.V. (BFFS) und ver.di nach jahrelanger zäher Überzeugungsarbeit in der Politik eine erhebliche Verbesserung für den sozialen Schutz von Kulturschaffenden erreicht.
An diesem Wochenende fand in München die so genannte ‘Sicherheitskonferenz’ statt